Deutschunterricht war wie ein Märchen

 

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3a und 3b beschäftigten sich im Deutschunterricht seit mehreren Wochen mit dem Thema: „Grimms Märchen“. Sie bereiteten sich in selbst gewählten 3er-Gruppen auf die Aufführung eines Märchens vor ihren Klassenkameraden vor.

Die besten jeder Klasse stellten am 22.03.2018 den anderen Schülern ihr Wissen und Können in einer kleinen Theateraufführung unter Beweis. Alle Achtung, aus Schülern wurden Künstler, wahre Märchenerzähler, sodass sogar Frau Holle wahrscheinlich an diesem Tag gerührt war und sie weiße Flocken vom Himmel fallen ließ. Alle Schüler waren mit voller Begeisterung dabei und man konnte die Freude bei allen spüren. 

 

Fachlehrer Deutsch

3. August 2019

Einschulungen in der Aula

August 2019

Ausschreibung der Ganztags-Projekte für das Schuljahr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Rehfelde