Zahnpflege!

Was ist besonders gut für unsere Zähne und was wiederum schädlich? Wie entsteht Karies und was macht das mit unseren Zähnen? Wie putzt man seine Zähne richtig nach der KAI- Methode? All dies erfuhren wir diesmal im Unterricht nicht von unserer Lehrerin, sondern von der Prophylaxeschwester Mandy. Am aufklappbaren Zahnmodell konnten wir sehen, wie sich Karies bis zur Zahnwurzel  ausbreiten kann. Ein anderes Modell zeigte unseren Kiefer mit den Milchzähnen und den schon vorhandenen bleibenden Zähnen. An wieder einem anderen Modell mit einer extragroßen Zahnbürste dazu konnten wir es ausprobieren: zuerst die Kauflächen, dann die Außen- und zum Schluss die Innenflächen putzen. Nun wurde es spannend: mit Hilfe von Lebensmittelfarbe testete Mandy unsere Putztechnik. Der Blick in den Spiegel verriet jedem, an welchen Stellen mehr Gründlichkeit beim Putzen nötig wäre. Beim anschließenden Putzen der Zähne im Waschraum sorgten wir wieder für blitzblanke, weiße Zähne. Jeder von uns freute sich über die kleinen Geschenke: Zahnpflegekaugummis, einen Aufkleber, einen Bleistift sowie eine neue Zahnbürste.

 

Ein großes Dankeschön an Schwester Mandy!

Die Kinder der Flex-Klasse 2 sowie C. Bäcker

12.-15. September
Schreibwerkstatt in Bremerhaven

Vom 12.-15. September fand der zweite Teil der Schreibwerkstatt im Auswandererhaus Bremerhaven statt.

September 2018

Die Grundschule Rehfelde bekommt wöchentlich Äpfel zur Verteilung (Schulobstprogramm)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Rehfelde