Heureka-Wettbewerb

Am Mittwoch, 3. April nahmen Kinder der Grundschule Rehfelde erstmalig am Heureka-Wettbewerb teil.

Nahezu alle Kinder der Klasse 5a sowie einzelne Kinder anderer Klassen stellten sich der Herausforderung, jeweils 15 Fragen aus dem Bereich Länderkunde/ Geografie, dem Bereich Zeitgeschehen - Geschichte sowie dem Bereich Gesellschaftliches Grundwissen zu beantworten.

 

Frau Dumke koordinierte die ordnungsgemäße Durchführung und unsere beiden Schülerpraktikanten passten mit auf, dass keiner schummelt.

Nach 45 Minuten mussten die Antwortbögen abgegeben werden - nun warten wir gespannt darauf, dass im Mai die Ergebnisse bekannt gegeben werden.

 

Die Teilnahme war freiwillig und mit einem Kostenbeitrag verbunden - dafür winken Urkunden und kleine Preise.

 

Wir freuen uns, dass die Kinder sich dieser Herausforderung gestellt haben und drücken ihnen die Daumen!

 

H. Dumke und N. Stindl

Heureka-Koordinatoren

3. August 2019

Einschulungen in der Aula

Mo. 5. August 2019

Erster Schultag nach den Sommerferien (1.-4. Stunde Projekt beim Klassenlehrer)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Rehfelde