Bio-Brotboxen

Auch in diesem Schuljahr haben wir uns für die Teilnahme an der Bio-Brotbox-Aktion für unsere Schulanfänger beworben. Lange Zeit war nicht klar, ob es durch die Corona-Pandemie überhaupt diese Aktion geben wird.

Die Bio-Brotbox-Aktionen richten sich an Erstklässler und ihre Eltern. Mit der Bio-Brotbox soll gerade zum Einstieg in das Schulleben ein Zeichen für die Bedeutung eines täglichen gesunden Frühstücks gesetzt werden. Am Montag, dem 31.08.2020 wurde diese angeliefert und wir konnten die Erstklässler damit überraschen.

Die Klassenlehrerinnen haben den gesunden Inhalt der Brotbox mit den Kindern besprochen und auch hier nochmals die Aufmerksamkeit der Kinder darauf gelenkt, dass ein gesundes Frühstück für das Lernen unbedingt erforderlich ist.

Vielen Dank an die Sponsoren und Aktiven, die es wieder ermöglicht haben.

Eine Notbetreuung für Schüler und Schülerinnen findet nur mit genehmigtem Antrag durch den Landkreis MOL statt.

 

ab 12. April 2021:

Fortführung Wechselbetrieb (Distanz- und Präsenzunterricht)-
Lerngruppe 1/ Lerngruppe 2

 

 

ab 19. April 2021:

Testpflicht: Kinder müssen Montags und Donnerstags eine Bescheinigung über einen negativen Test vorzeigen
Ohne Testbescheinigung kein Zutritt auf das Schulgelände.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Rehfelde