Unser Tannenbaum

Eine wunderschöne Tradition an der Grundschule Rehfelde ist, dass sich der Hausmeister Herr Förster, um schöne Tannenbäume zum Aufstellen vor der Grundschule bemüht. Gemeinsam mit den Gemeindearbeitern erfragen sie im Ort, wer der Grundschule Rehfelde einen Tannenbaum spendieren könnte. In diesem Jahr wurde uns ein wirklich wunderschöner großer Tannenbaum von Herrn Suchland gesponsert. Herr Suchland half auch gleich, wie in jedem Jahr, mit dem entsprechenden Fahrzeug beim Aufstellen des Baumes. Bei der Installation der Beleuchtung bekam der Hausmeister Unterstützung der Firma „Baum-Maxe“.

Die Corona-Zeit belastet auch unsere Schüler und Schülerinnen sowie die Lehrer und das technische Personal sehr. Viele Veranstaltungen mussten und müssen abgesagt werden, so z.B. unsere Weihnachtsgala, die immer eine vorweihnachtliche Einstimmung auf die Feiertage war.

Umso wichtiger war es uns, mit dem erleuchtenden Tannenbaum ein Lächeln auf die Gesichter zu zaubern.

 

Wir möchten an dieser Stelle allen unterstützenden Kräften

 

Danke

 

sagen und wünschen ein schönes Weihnachtsfest.

 

Grundschule Rehfelde

 

ab 24. Juni: Sommerferien

 

7. August: Einschulungen

 

9. August: Schulbeginn nach den Sommerferien

 

weiterhin gültig:

Testpflicht: Kinder müssen Montags und Donnerstags eine Bescheinigung über einen negativen Test vorzeigen
Ohne Testbescheinigung kein Zutritt auf das Schulgelände.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Rehfelde