Vorlese-Wettbewerb

Am 27.11.2019 fand in der Grundschule Rehfelde wieder unser Vorlesewettbewerb statt.

Im Vorfeld stellten die Schülerinnen und Schüler im Unterricht ein Buch ihrer Wahl vor und ermittelten aus ihren Reihen die drei besten Vorleser ihrer Klasse, die dann am Vorlesewettbewerb am 27.11.2019 gegeneinander antraten. Dort mussten sie vor dem zahlreichen Publikum ein Buch vorstellen und eine Textstelle vorlesen, die ihnen am Besten gefiel.

Frau Schmidt, die Bibliothekarin Rehfeldes, las aus einem den Schülern fremden Buch vor und sie mussten dann diesen Fremdtext weiter vorlesen.

Erhard, Lilly Marlen, Maurice, Marie, Justin und Tom waren die Schüler, die am Vorlesewettbewerb teilnahmen. Es wurden Bücher wie: „Dragons“, „Die Schule der magischen Tiere“ oder „Liliane Susewind“ vorgestellt.

 

Die Jury bewertete alle Vorleser als Sieger, aber einer kann nur gewinnen und die Grundschule beim Regionalwettbewerb vertreten. Die Jury zog sich zur Beratung zurück und bewerte alle Vorträge.  Die Siegerin des diesjährigen Vorlesewettbewerbs ist Marie aus der Klasse 6b mit ihrem Buch „Die Schule der magischen Tiere" geworden.

 

Herzlichen Glückwunsch!

N. Stindl

13. Dezember 2019

Adventsnachmittag in der Grundschule Rehfelde

20.12.2019

Projekttag Weihnachten (1.-4. Stunde) in den Klassen


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Rehfelde