Voting für die Grundschule Rehfelde  - Wir bitten um Ihre Unterstützung!

Bücher sind Freunde -

 

Literatur-Begegnungen für die Grundschule Rehfelde

 

Lesen – betrachten – sich austauschen – zuhören – staunen – selber schreiben – zeichnen – dichten ….

 

Die Grundschule Rehfelde möchte im Rahmen von Projekttagen Begegnungen mit Literatur und Autorinnen und Autoren, Illustratorinnen und Illustratoren ermöglichen.

Die Schülerinnen und Schüler sollen – über das Lesen hinaus – Bücher erleben.

Dazu werden vielfältige Zugänge angeboten: Bücherauswahl, Buchvorstellungen, Begegnungen mit Autoren und Illustratoren, Schreibwerkstätten zum selber dichten und schreiben, Vorstellung des Geschriebenen, Feedbackrunden der Mitschülerinnen und vieles mehr....

 

Nach zwei sehr erfolgreichen Schreibwerkstätten in Kooperation mit dem Friedrich-Bödecker-Kreis Brandenburg e.V. im Jahr 2018 möchten wir ähnliche Projekte auch im Schuljahr 2019/20 anbieten und benötigen hierfür finanzielle Förderung. Das Geld wird für die Autoren-Begegnungen, Schreibwerkstätten und die Publikation der Schülertexte verwendet.

Wir bitten um Unterstützung für dieses Projekt: Stimmen Sie auf der Website der Sparkasse MOL - im Bereich "GUT für Märkisch-Oderland" für die Grundschule Rehfelde - jede Mail-Adresse darf einmal abstimmen.

 

ab Donnerstag, 20. Juni 2019: Sommerferien

Bundesjugendspiele (Sportfest Leichtathletik), 29. Mai 2019

SPORT - FREI.

 

Die Schulleiterin Frau Neidhardt eröffnete mit großer Spannung die Bundesjugendspiele am 29. Mai 2019.

Die Bundesjugendspiele werden von Schulen in ganz Deutschland durchgeführt. Schirmherr der Veranstaltung ist der Bundespräsident.

Nach einer gemeinsamen Erwärmung ging es an die Stationen: Die Kinder traten in drei Disziplinen der Leichtathletik an: Weitsprung, Sprint (50m) sowie Weitwurf (je nach Alter 80g bzw. 200g).

Die Wettkampfrichter - Lehrerinnen mit Unterstützung durch einige fleißige Eltern - hatten alle Hände voll zu tun, alle Ergebnisse genau nachzuvollziehen und aufzuschreiben.

Nach während des Wettkampfes wurden die Ergebnisse in den Computer eingegeben, so dass am Ende des Sporttages allen Kindern eine Urkunde mit ihren persönlichen Leistungen übergeben werden konnte.

Wir hatten wieder einige "Sport-Asse" dabei - insgesamt wurden 15 Ehrenurkunden errungen.
Aber auch andere Kinder erzielten gute Weiten bzw. Zeiten und es gab viele Schülerinnen und Schüler, die sich vorbildlich anstrengten.

 

Die besten Schülerinnen und Schüler wurden von Frau Neidhardt mit einer Freikarte für das ISTAF 2019 belohnt.

 

N. Stindl

für den Fachbereich Sport

3. August 2019

Einschulungen in der Aula

Mo. 5. August 2019

Erster Schultag nach den Sommerferien (1.-4. Stunde Projekt beim Klassenlehrer)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Rehfelde